Brustkrebsinfotag 2024

Direkt zum Seiteninhalt
Brustkrebsinfotag 2024
Mittwoch, 06. März 2024 ab Mittag
in Präsenz im Klinikum Großhadern


Für Patientinnen und Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte.
Veranstaltet vom Brustzentrum am LMU Klinikum
(Standorte Großhadern und Innenstadt)
in Kooperation mit Brustkrebs Deutschland e.V.
Sehr geehrte Patientinnen und Patienten und Angehörige,
Sehr geehrte Damen und Herren, Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns, Sie 2024 wieder zu unserem Informationsnachmittag zum Thema Brustkrebs in der Zusammenarbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. und dem Brustzentrum des LMU Klinikums mit den beiden Standorten Großhadern und Innenstadt begrüßen zu dürfen.
In diesem Jahr sind wir endlich wieder in Präsenz für Sie da.
Wir bieten über die Homepage www.brustkrebsinfotag.de ab Januar 2024 wichtige Vorinformationen und ein großes Begleitangebot.
Unsere Referentinnen und Referenten informieren Sie zu Standards und Neuentwicklungen in der Diagnostik und Therapie bis zur Nachsorge von Brustkrebs im frühen wie fortgeschrittenen Behandlungsstadium, und wir stellen die aktuellen Kongressdaten vor.
Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen zu helfen, wie Sie selbst informierter, aktiver und positiver mit der Erkrankung und ihrem Verlauf und Einfluss auf Ihr Leben umgehen können.
Wir freuen uns, wenn wir Sie am 06.03.2023 wieder persönlich begrüßen können.
Prof. Harbeck, Renate Haidinger, Prof. Mahner
Gesprächsabende in Kooperation von Brustkrebs Deutschland e.V. und der Frauenklinik LMU Klinikum
Gesprächsabende Brustkrebs und gynäkologische Tumorerkrankungen für Patientinnen, Patienten und ihre Angehörigen
Die monatlichen Veranstaltungen stehen, soweit online, deutschlandweit allen Interessierten mit Login zur Verfügung.
Mehr Informationen auf der Homepages des Brustzentrums LMU Klinikum [Homepage]
Prof. Dr. Nadia Harbeck
Leitung Brustzentrum LMU Klinikum
Prof. Dr. Sven Mahner
Direktor Frauenklinik LMU Klinikum
Renate Haidinger
Gründerin und Medizinjournalistin und 1. Vorsitzende
Brustkrebs Deutschland e.V.
Homepage Brustkrebs Deutschland e.V.
Homepage des Brustzentrums LMU Klinikum
Brustkrebs - Alles, was jetzt wichtig ist: Diagnose, Behandlung und Begleitung für Betroffene und Angehörige - Mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
Prof. Dr. med. Nadia Harbeck gibt einen umfassenden Überblick und beantwortet alle wichtigen Fragen, unter anderem:

  • Welchen Brustkrebs habe ich genau?
  • Wie finde ich ein kompetentes Behandlungsteam?
  • Wie entsteht mein auf mich abgestimmter Behandlungsplan?
  • Was tun, wenn die Angst kommt?
  • Wie gehe ich mit Angehörigen und Freunden um?

Brustkrebs krempelt das Leben um. Dieses Buch bietet Unterstützung und Orientierung: allgemeinverständlich, konkret, umfassend und auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse – auch wenn es darum geht, gemeinsam mit dem Behandlungsteam über die geeignete Therapie zu entscheiden.

ASIN ‏ : ‎ B09X1S2TRR
Herausgeber ‏ : ‎ Mosaik (23. November 2022)
Impressionen vergangener Veranstaltungen
Fotografieren / Filmaufnahmen
 
Es ist untersagt, während den wissenschaftlichen Sitzungen ohne ausdrückliche Genehmigung der veranstaltenden Organisation zu fotografieren, zu filmen oder Tonmitschnitte vorzunehmen. Zuwiderhandlung kann den Ausschluss von dem weiteren Kongress zur Folge haben. Während der gesamten Veranstaltung werden im Auftrag der veranstaltenden Organisation Foto- und Filmaufnahmen angefertigt. Die Besucherinnen und Besuchern gestattet mit Betreten des Kongressgelände sowie mit der Anmeldung zur Veranstaltung die Anfertigung und umfassende Verwertung der Aufnahmen. Die veranstaltende Organisation ist berechtigt, die Nutzungsrechte an den Aufnahmen jeweils Dritten – unter Wahrung der Datenschutzgrundverordnung – einzuräumen, solange die Nutzung dem wissenschaftlichen Zweck dient und in Zusammenhang mit der Veranstaltung steht.
Brustzentrum LMU Klinikum
Klinik und Poliklinik für
Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
Marchioninistraße 15
81377 München
Brustkrebs Deutschland e.V.
Lise-Meitner-Straße 7
85662 Hohenbrunn

Zurück zum Seiteninhalt